Unterkünfte / Hotels

In Vagen selber und in der näheren Umgebung finden Sie allerlei Hotels und Unterkünfte.

Von dort aus haben Sie dann kurze Wege um den Drehort in Vagen oder andere Drehorte zu erreichen.

Auch die Studios in München sind dann maximal eine dreiviertel Stunde Fahrtzeit entfernt.

In unserem Branchenbuch bzw. im Zimmernachweis erhalten Sie ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten in Vagen oer dem näheren Umkreis.

Eine Bitte: fragen Sie NICHT beim Schloß in  Vagen nach einer Unterkunft.

Das Schloß ist in Privatbesitz, bewohnt und der Zutritt zum Gelände ist ausdrücklich untersagt.

Schließlich wollen Sie ja auch nicht, das jemand bei Ihnen zu Hause klingelt und Sie nach einer Übernachtungsmöglichkeit fragt :).

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen

Kommentare (2)

  • Gast - C.Uhrig

    Sehr geehrte Damen und Herren.
    Wenn man, wahrscheinlich für gutes Geld , seinen Privatbesitz für eine erfolgreiche Serie (die täglich ausgestrahlt wird!!!) , zur Verfügung stellt,sollte man schon damit rechnen , dass die Fernsehzuschauer an einem so schönen "Hotel"Interesse" zeigen und es auch in natura sehen wollen.
    Eine derart ablehnende Haltung ist auch für ihren Ort nicht sehr schmeichelhaft und einem Urlaub in der Region leider nicht zuträglich, sehr bedauerlich.
    Kennen Sie den Spruch: " Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass" ????
    Ihre enttäuschte C. Uhrig

  • Gast - Oliver

    Sehr geehrte Frau Uhrig,
    sicher kann man Ihre Enttäuschung nachvollziehen und es ist irgendwo schade, das es keine Möglichkeit gibt, das Schloß näher zu betrachten.
    Diese Abschottung ist aber nicht ursächlich in der Ortschaft Vagen, sondern liegt in der alleinigen Verantwortlichkeit des Besitzers des Schloßes.
    Es ist teilweise auch für viele Bürger des Ortes nicht ganz nachvollziehbar, das diese Abschottung so stark ist und keinerlei Bereitschaft zu erkennen ist, den Fans der Serie wenigstens ein wenig entgegenzukommen.
    Auf der anderen Seite muss man sehen, das es auch immer wieder vorkommt, das plötzlich wildfremde Leute bei den Bewohnern des Schloßes in den Wohnräumen stehen.
    Das ist eben die andere Seite der Medaille.

Andere Sprache?

deenfrites

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de