Anmeldung für Nachrichten aus Vagen

Nutzen Sie doch unseren neuesten Service: die Nachrichten aus Vagen - ihr automatischer Informationsdienst.
Die Artikel der letzten Woche und die neuesten Termine zu Ihnen nach Hause oder aufs Handy. Hier anmelden!

Aktuelles vom Ortsbeirat Januar 2020

Liebe Vagener,
der Ortsbeirat möchte Sie über seine aktuellen Aktionen und Vorhaben auf dem Laufenden halten:Logo Ortsbeirat Vagen 2016

1. Verkehrsberuhigung

Mitte Dezember wurden von den Plenumssprechern Hubert Steffl und Rupert Meixner die Unterschriftenlisten für die Errichtung einer Ampelanlage an den 1. Bürgermeister Hans Schaberl übergeben. Dieser Antrag auf Errichtung eines Zebrastreifens mit Lichtanlage im Bereich Steingraber/Kolb; RO 13 wurde von der Gemeinde an das Landratsamt Rosenheim eingereicht. Vom Landratsamt kam nun die Information, dass ein Anhörungsverfahren bei den weiteren Fachbehörden durchgeführt wird und danach eine Stellungnahme seitens des Landratsamtes erfolgen wird.

2. Carsharing

Beim Ortsbeirat Vagen wurde nach Möglichkeiten des Carsharings hier bei uns im Ort angefragt. Dazu fand im Dezember ein erstes Treffen im Rahmen des Gesamtmobilitätskonzepts „Innerörtliche Mobilität“ in Feldkirchen statt. Es sollen nun unterschiedliche Angebote des Carsharings angeschaut und verglichen werden. Letzte Woche konnte sich der Ortsbeirat vor Ort in Holzkirchen ein Bild machen. Dort bietet die Gemeinde Ihren Bürgern zusammen mit der Firma E-Wald ein E-Auto der Marke Nissan zur Miete auf Stunden-, Tages- bzw. Wochenbasis an. Das Auto steht an einer Ladesäule in der Nähe des Rathauses und kann mittels einer App über das Smartphone gebucht werden. Nach der Nutzung wird das Auto wieder an dieser Ladesäule angeschlossen und steht dann wieder für einen neuen Mieter zur Verfügung. Zusätzlich zu den Bürgern der Gemeinde wird der Wagen von den Mitarbeitern der Gemeinde im Sinne einer Erweiterung des gemeindeeigenen Fahrzeugpools genutzt. Die Erfahrungen in Holzkirchen mit diesem Carsharing Modell sind sehr positiv und könnte so durchaus auch in anderen Gemeinden implementiert werden.

3.Nikolaus an der Wallner Alm

Wie in jedem Jahr überraschte der Nikolaus die Vagener Kinder auf der Wallner Alm mit einer Geschichte, Lieder singen und einem Nikolausgeschenk. Dr. Monika Strobelt, Sprecherin Dörfliches Leben und Jorun Cramer vom Ortsbeirat schenkten danach Kinderpunsch und Glühwein aus.

Der Ortsbeirat dankt dem Nikolaus und seinem Helfer sowie Lisi Baumann von „Nah und Gut“ in Vagen, die wie jedes Jahr dafür gesorgt hat, dass die Sackerl zu einem günstigen Preis gefüllt werden konnten, sowie Harro Colshorn von der Bioland Gärtnerei für die Apfelspende.

Mit freundlichen Grüßen


Hubert Steffl
Plenumssprecher

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Andere Sprache?

deenfrites

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de