Anmeldung für Nachrichten aus Vagen

Nutzen Sie doch unseren neuesten Service: die Nachrichten aus Vagen - ihr automatischer Informationsdienst.
Die Artikel der letzten Woche und die neuesten Termine zu Ihnen nach Hause oder aufs Handy. Hier anmelden!

Hufeisenclub: Jahreshauptversammlung 2022

220409 JHV Hufeisenclub aKurzbericht zur Jahreshauptversammlung des Vagener Hufeisenclubs

26 Mitglieder konnte Hans Kellerer zur diesjährigen Jahreshauptversammlung nach einjähriger Coronapause im Gasthaus Blindhammer in Mittenkirchen begrüßen. Nach dem Gedenken für die Verstorbenen Michael Zistl und Konrad Elsperger wurden die Berichte des Schriftführers Andreas Vogl, des Vorsitzenden Hans Kellerer und des Kassiers Martin Zibert vorgetragen. Nach Bestätigung durch die Kassenprüfer Hannelore Simon und Sepp Wolf wurde der Vorstand einstimmig von den Mitgliedern entlastet.
Danach wies Hans Kellerer die Mitglieder auf die geplanten Aktivitäten des Jahres hin:
Zunächst wird vor dem Maibaumaufstellen am 29.4. eine Maibaumwache durch den Hufeisenclub übernommen, außerdem forderte Hans Kellerer zur Mitarbeit bei der Herrichtung auf.

Neben dem Vereinsschmeißen am 20.8. sowie dem 2 Jahre ausgesetzten traditionellen Dreikampf (Hufeisenwerfen, Stockschiessen, Kegeln) mit Mittenkirchen und SV Bruckmühl am 2.9.22 freuen sich alle auf das Hufeisenturnier zum 40jährigen Jubiläum des Vereins. Das Turnier ist im Rahmen des diesjährigen (hoffentlich) wieder stattfindenden Dorffestes am Samstag 6.8.22 auf der Schäfflerwiese geplant.

Aufgrund Corona gab es bislang noch keine weitere Turnierplanung mit den traditionellen Vereinen der Umgebung für 2022, daher werden die befreundeten Vereine nochmal gezielt für das Jubiläumsturnier angesprochen.

Das regelmäßige Training startet am Dienstag, 12. April, 18:00, Zusatztermin z.B. bei schlechtem Wetter immer donnerstags 18:00.


Hauptpunkt der diesjährigen Versammlung war die Anpassung der Satzung, mit der sich der Verein nach 40 Jahren ins Vereinsregister eintragen lassen will. Nachdem Hans Kellerer die gesamte Satzung vorgelesen hat und in der Sitzung darüber diskutiert wurde, stimmten die Mitglieder einstimmig zu, nächste Schritte einzuleiten.


Letzter Punkt der Satzung waren die Ehrungen langjähriger Mitglieder sowie Ehrenmitgliedschaft Ernennungen.
Für 25jährige Mitgliedschaft wurde Hans Huber und Thomas Reitner mit einer Ehrenurkunde gedankt, für 40 Jahre Georg Moosleitner und Hans Kellerer Senior.
Ebenfalls sind die anwesenden Gründungsmitglieder für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt worden: Hans Ellmayer jun., Wolfgang Netzband, Franz Pauli, Andreas Ramthun und Franz Vogl.
Zum Abschluss der Versammlung wurden Hans Danner, Hans Huber und Hans Ellmayer unter viel Beifall zu Ehrenmitgliedern ernannt. Neben einer Dankesurkunde bekamen die 3 je einen Einkaufsgutschein sowie ein dekoratives Hufeisen überreicht.

Unter Sonstiges wurde noch der Vorschlag diskutiert, am Übungsplatz zwischen Kindergarten und Gasthaus Schäffler eine Bank für Zuschauer aufzustellen, wie es mittlerweile Viele im Dorfbereich gibt. Nach grundsätzlicher Zustimmung wurde beschlossen, Details in der nächsten Vereinsausschusssitzung zu besprechen.


In der „Nachsitzung“ der Versammlung wurde noch Simone Zibert als neues Mitglied durch G. Moosleitner geworben. Weitere Mitglieder*innen sind natürlich jederzeit willkommen. Einfach beim Training dienstags 18:00 auf der Schäfflerwiese vorbeischauen und ausprobieren.

 

(Text/Foto: Martin Zibert-Hufeisenclub)

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de