Anmeldung für Nachrichten aus Vagen

Nutzen Sie doch unseren neuesten Service: die Nachrichten aus Vagen - ihr automatischer Informationsdienst.
Die Artikel der letzten Woche und die neuesten Termine zu Ihnen nach Hause oder aufs Handy. Hier anmelden!

Frauenbund: Mitglieder trafen sich zur Jahreshauptversammlung

211006 JHV Frauenbund01aAußerordentliche Neuwahlen sind für das kommende Jahr geplant

Kürzlich trafen sich die Mitglieder des Vagener Frauenbundes zu ihrer turnusmäßigen Jahreshauptversammlung im Gasthaus Schäffler. Neben dem soliden Kassenbericht stand auch der Rückblick der Vorstandschaft auf dem Programm.

Wie aktiv der Frauenbund in diesem Jahr unter den erschwerten Coronabedingungen war, spiegelte der Bericht von Vorsitzender Monika Reichhart wider. Sie blickte unter anderem auf das, im vergangenen Juli stattgefundene, 40jährige Gründungsjubiläum des Vagener Frauenbundes und im August stand das Binden der Kräuterbuschen zu Maria Himmelfahrt auf dem Jahresprogramm.

Auch das Eltern-Kind-Turnen ist seit dem Frühjahr unter den geltenden Hygieneanforderungen wieder erlaubt und ein fester Bestandteil des Vereins.

Im Anschluss gab die Vorstandschaft einen Überblick über die kommenden Termine, wie etwa der geplante Start der Seniorengymnastik im Oktober, ein Meditationsnachmittag im Pfarrheim oder die Senioren-Adventsfeier.

Monika Reichhart eröffnete den Anwesenden, dass sie für das Amt als Vorstand nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Der Vorstand tritt ein Jahr vor den planmäßigen Neuwahlen zurück.

Aus diesem Grund beabsichtigt der Vagener Frauenbund vorgezogene Neuwahlen im Januar 2022, um eine neue Vorstandschaft offiziell ins Amt einführen zu können. Es liegt nun in den Händen der Mitglieder sich für dieses Amt zu bekennen oder geeignete Kandidatinnen vorzuschlagen.

 

(Text Marlene Mareis/Wolf-Foto Wolf)

 

 

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de