Anmeldung für Nachrichten aus Vagen

Nutzen Sie doch unseren neuesten Service: die Nachrichten aus Vagen - ihr automatischer Informationsdienst.
Die Artikel der letzten Woche und die neuesten Termine zu Ihnen nach Hause oder aufs Handy. Hier anmelden!

WSV-Jahreshauptversammlung

wsv logoBei der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung des Wintersportvereins Vagen e.V., die online abgehalten wurde, nahmen knapp 40 Mitglieder teil. Gleich zu Beginn der Versammlung wurde an die verstorbene Elisabeth Holler gedacht, von ihr wurde bislang der Pokal für den Hans-Holler-Gedächtnislauf gestiftet.

Nun folgte ein kurzer Jahresabriss durch Vorstand Josef Mayer. Vorausschauend verwies Vorstand Mayer auf die Aktion Lauf 10! sowie den Tag des Sports mit dem SV Vagen, der am 4. Juli 2021 geplant ist. Erfreut ist Mayer, dass die Mitgliederzahlen trotz der Corona-Pandemie stabil sind. Der Verein kann derzeit 754 Mitglieder verzeichnen. Um die Außendarstellung des Vereins zu optimieren wird ein Pressewart gesucht. Abschließend ging Vorstand Mayer auf eine mögliche Zusammenlegung der beiden Sportvereine SV und WSV in Vagen ein. Geplant ist eine gemeinsame Versammlung der beiden Vereine, damit sich die Mitglieder hierzu äußern können.

Anschließend fasste Schriftführerin Monika Schön die Geschehnisse des außergewöhnlichen Vereinsjahres zusammen. Kassier Mike Schröder gab einen zufriedenstellenden Kassenbericht ab und die Kassenrevisoren bescheinigten eine saubere und einwandfreie Kassenführung.

Im Anschluss folgten die Spartenberichte. Coronabedingt konnten keine Skikurse angeboten werden, so Spartenleiter Thomas Anderl. Jedoch wurden mehrmals Langlaufloipen gespurt. Erstmalig wurde am Leitzachwerk eine Wiese zum Schlittenfahren präpariert. Martin Riederer berichte von den MTB Touren. Insgesamt wurden an 8 Tourentagen ca. 16 Stunden, 320 km und 2.500 Höhenmeter zurückgelegt. Für die kommende Radl-Saison erfolgt der Startschuss je nach Verlauf der Pandemie kurzfristig. Erfreulich war auch, dass die Aktion Lauf10! mit über 60 Teilnehmer durchgeführt werden konnte. Die Sparte Tischtennis kann derzeit ca. 40 aktive Tischtennisspieler verzeichnen. Seit Herbst 2020 findet ein regelmäßiges virtuelles Training der Sparte Tae Kwon Do statt.
Von der Sparte Ortsverschönerung konnten im Rahmen der Bankerl-Aktion vier neue Holzbänke aufgestellt werden. Ein Bankerl wurde neben dem Apfelbaum hinter dem Schulhaus platziert. Die weiteren gesponserten Bankerl laden in der Leitzachwerkstrasse, oberhalb des neuen Baugebietes der Vagener Au sowie an der Mangfall zum Verweilen ein. Indiziert durch Daniela Anderl wurde ein Vagener Dorffest Backbuch erstellt. Der Überschuss aus dem Verkauf wird einem gemeinnützigen Zweck gespendet.

Zum Abschluss informierte Vorstand Josef Mayer über die geplanten Veranstaltungen mit Fragezeichen und dankte den Vereinsmitgliedern und Ehrenamtlichen sowie Thomas Weber für die technische Umsetzung der online Versammlung.

Mit freundlichen Grüßen
Monika Schön

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Andere Sprache?

deenfrites

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de