Anmeldung für Nachrichten aus Vagen

Nutzen Sie doch unseren neuesten Service: die Nachrichten aus Vagen - ihr automatischer Informationsdienst.
Die Artikel der letzten Woche und die neuesten Termine zu Ihnen nach Hause oder aufs Handy. Hier anmelden!

Vagener Friedensgebet endet nach vier Jahren

friedensgebetbuch by peter weidemann pfarrbriefserviceÜber vier Jahre lang gab es im Vagener Pfarrheim monatlich das Friedensgebet. Im Dezember 2015 initiierte es die Vagenerin Uta Steger und sie leitete es auch drei Jahre. Vergangenes Jahr übernahmen Robert und Gerti Sennes die Vorbereitung und Durchführung. Nach über einem Jahr endet nun das Friedensgebet im Pfarrheim Vagen, da es privat weitergeführt wird. Die Pfarrei Vagen dankt noch einmal Uta Steger für ihre Initiative und nun Gerti und Robert Sennes für ihren segensreichen Dienst, in unserem Pfarrverband immer wieder zum Gebet für den Frieden eingeladen zu haben, mit einem herzlichen Vergelt´s Gott.

Fortgeführt wird aber das interreligiöse Friedensgebet in der Holnstainer-Grundschule, das am Sonntag, 12. Juli um 18.00 Uhr das nächste Mal stattfindet.

(Text: Brunnhuber, Foto: Peter Weidemann In: Pfarrbriefservice.de)

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Andere Sprache?

deenfrites

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de