Anmeldung für Nachrichten aus Vagen

Nutzen Sie doch unseren neuesten Service: die Nachrichten aus Vagen - ihr automatischer Informationsdienst.
Die Artikel der letzten Woche und die neuesten Termine zu Ihnen nach Hause oder aufs Handy. Hier anmelden!

WSV: Jahreshauptversammlung 2019

190414 JHV WSV01aVorstand Josef Mayer leitet weiterhin souverän die Geschicke des Vereins - 62. Jahreshauptversammlung des Wintersportvereins (WSV) Vagen im Gasthaus Schäffler mit Neuwahlen und Berichten der Ausschüsse - Der 10. Inlinebiathlon als „Benefizveranstaltung“ wird ein besonderes Highlight im aktuellen Vereinsjahr

Bei der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung des WSV Vagen im Gasthof Schäffler schloss sich nach der offiziellen Begrüßung durch Vereinsvorstand Josef Mayer und dem Totengedenken dessen Vorstandsbericht an. Hier nannte er verschiedene Konzeptideen zur Verbesserung der Vereinsarbeit, die im Workshop „Quo Vadis“ erarbeitet wurden.

Am 14. Juli findet der „Tag des Sports“ in Zusammenarbeit mit dem Sportverein (SV) Vagen statt. An diesem Nachmittag wird auch der Finallauf als Abschluss des „Lauf10“ ausgetragen. Dieses beliebte Lauftraining, besonders auch für Neueinsteiger zu empfehlen, startet am 7. Mai um 19 Uhr an der Faganahalle, Informationen und Anmeldungen finden Interessierte auf der WSV-Homepage.

Derzeit sind 699 Mitglieder im WSV gemeldet, 52 Mitglieder in der Sparte „Ortsverschönerung“. Mayer freute sich über einen regen Mitgliederzuwachs, „nicht zuletzt durch die Vielzahl sportlicher Angebote bleibt der WSV attraktiv für seine Mitglieder“.

Ein besonderes Ereignis wird heuer der 10. Inlinebiathlon am 22. September sein, der wieder gemeinsam mit den Vagener Burgschützen als Benefizveranstaltung stattfinden wird. „Heuer wird es eine Schiessanlage wie bei Profi-Wettkämpfen mit einer Schuss-Distanz von 25 Metern und Sportgewehren mit Knalleffekt geben“, so Mayer.

Danach folgten der Schriftführerbericht von Monika Schön und der detailliierte Kassenbericht von Kassenwart Mike Schröder.

Neuigkeiten rund um die einzelnen Sportbereiche folgten im Anschluss durch die Spartenleiter. Im Kinderturnen sind regelmäßig fast 20 Kinder dabei, so Christiane Knierim (Kinderturnen). Susanne Fischer (Nordic Walking) freute sich, dass im letzten Jahr 15jähriges Spartenbestehen gefeiert werden konnte. Katharina Riederer (Fitness) verwies auf das vielfältige Kursangebot mit Pilates, Yoga und Zumba.

In der Sparte Tischtennis (TT) sind derzeit 60 aktive Spieler, es stehen fünf Mannschaften im Turnierbetrieb, davon zwei Jugendmannschaften informierte Johannes Zistl (TT) die Anwesenden. 27 Kinder in zwei Gruppen besuchen das TT-Kindertraining. „Neue TT-Bälle nach aktuellen Wettkampf-Richtlinien müssen für den Spielbetrieb angeschafft werden“, so Zistl. Heuer findet eine Trainerausbildung mit Theorieunterricht in Vagen statt. Zistl dankte der Musikkapelle und dem Trachtenverein für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten im Vereinsheim. Der TT- Saisonabschluss wird am 26. April auf der Wallner Alm gefeiert. Für die Spielsaison ab Herbst wird eine neue Erwachsenenmannschaft aufgestellt, um mit jeweils vier Spielern anzutreten.

Zistl erarbeitet mit Oliver Lorch in den nächsten Wochen einen detaillierten Belegungsplan für die Faganahalle, in dem alle Veranstaltungstermine ersichtlich sind. Dieser wird auf der Vagener Homepage installiert.

Hubert Steffl (Ortsverschönerung) erinnerte an die jüngste Wegerl-Aktion (wir berichteten) und die noch geplanten Wegeausbesserungen.

Als neue Spartenleiter wurden Matthias Schmid (Ski), Damaris Kunze (Winterfit/Sportgymnastik) und Hans Bruens (Mountainbike) begrüßt.

Bei den Neuwahlen, Hubert Steffl agierte als Wahlleiter, wurden alle Vorstandsmitglieder, Ausschüsse und Beisitzer in ihren Ämtern per Handzeichen durch die Vereinsmitglieder bestätigt. „Es macht mir unheimlich Freude im Verein, auf die nächsten vier Jahre!“ so Vorstand Josef Mayer.

Wolfgang Radtke informierte zum Abschluss über die Datenschutzgrundverordnung und die Auswirkungen für den Verein.

 

190414 JHV WSV02

 

(Text/Foto Wolf)

 

 

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Andere Sprache?

deenfrites

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de