Anmeldung für Nachrichten aus Vagen

Nutzen Sie doch unseren neuesten Service: die Nachrichten aus Vagen - ihr automatischer Informationsdienst.
Die Artikel der letzten Woche und die neuesten Termine zu Ihnen nach Hause oder aufs Handy. Hier anmelden!

Hufeisenclub: Jahreshauptversammlung 2019

190329 JHV Hufeisenclub01aHufeisenclub zählt noch lange nicht zum alten Eisen – Berichte der Ausschüsse und eine Satzungsänderung zum Thema „Vereinsauflösung“ standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Hufeisenclubs Vagen

Jüngst trafen sich die Mitglieder des Vagener Hufeisenclubs zu ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthaus Schäffler.

Nach der Begrüßung durch Vereinsvorstand Johann Kellerer junior und dem Totengedenken folgten der Schriftführerbericht von Andreas Vogl sowie der Kassenbericht durch den stellvertretenden Kassier Rainer Kraus, der über eine solide Finanzlage des Vereins berichtete.

Vorstand Kellerer zog anschließend in seinem Vorstandsbericht ein Resümee des vergangenen Vereinsjahres und verwies auf aktuelle Wettkampftermine, unter anderem die Hufeisen-Turniere am 27. April in Söchtenau, am 5. Mai in Eggstätt und das Heimspiel beim Vagener Dorffest am 3. August.

Danach stand eine Satzungsänderung zum Thema „Vereinsauflösung“ auf der Tagesordnung und der Vorstand übergab das Wort an Andreas Vogl. „Es muss genau festgelegt werden, an welchen gemeinnützigen Verein im Ort die Finanzen bei einer etwaigen Vereinsauflösung gespendet werden“, so Vogl gegenüber den Mitgliedern. Des Weiteren hieß es, dass „das gesamte Vermögen dabei an einen namentlich genannten Verein übergeben wird“. Die geplante Satzungsänderung mit folgendem Wortlaut: „Das Vermögen des Hufeisenclubs Vagen fließt an die Freiwillige Feuerwehr Vagen für gemeinnützige Zwecke“ wurde einstimmig von den anwesenden Mitgliedern beschlossen.

Im Anschluss informierten Johann Kellerer und Rainer Kraus über die im letzten Jahr in Kraft getretene Datenschutzgrundverordnung.

Bei Punkt „Wünsche und Anträge“ wurde beraten, ob ein ausklappbarer Pavillon für die Wettkämpfe angeschafft werden soll. Da sich die Mehrheit der Mitglieder dagegen aussprach, wurde danach beschlossen, in absehbarer Zeit neue Vereinsshirts anzuschaffen. Das Besticken mit dem Vagener Hufeisenclub-Logo übernimmt die Vereinskasse, so die Mitgliederschaft einstimmig.

Mitglied Franz Vogl brachte eine Frage zur aktuellen Vereinsversicherung bei Auswärtsturnieren in der Versammlung vor. Der Ausschuss wird sich  dieser Thematik annehmen und die Mitglieder zeitnah über das Greifen bei eventuellen Versicherungsansprüchen informieren.

Ab dieser Woche beginnen die Werfer  wieder mit dem Training auf der Schäffler-Wiese. Sportlich interessierte Neueinsteiger sind immer dienstags ab 18 Uhr willkommen, um die alte Tradition des Hufeisenwerfens auszuprobieren.

 

190329 JHV Hufeisenclub02

 

logo hufeisenclub

 

 

 

(Text/Foto Wolf)

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Andere Sprache?

deenfrites

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de