Beim Wimmer 

Beim Wimmer (3)

Mit „Hansl Widmann" als Besitzer
1445 urkundlich belegbar.
Der Hof wird im 15. und 16. Jh. auch
„Osterhube" genannt.
Unter den Schalchdorfern und Maxlrainern
Zubaugut zur Tafernwirtschaft.
Von 1525 bis 1803 ist das Kloster Weyarn
Grundherr des Wimmerhofes.

 

Andere Sprache?

deenfrites

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de