Kommentare auf Vagen.de

In zwei verschiedenen Blogs werden auf der Webseite unseres Dorfes die Neuigkeiten rund um die Vereine, das Dorfleben, den Ortsbeirat und der Gemeinde dargestellt.

Wir (vom Webteam) versuchen diese Artikel so wertfrei wie möglich darzustellen und sind der Meinung, das dies auch gut gelingt.

Davon abgesehen steht es natürlich jedem frei, seine Meinung zu einem Thema zu haben, das wir auf der Webseite veröffentlichen. Damit jeder Bürger Vagens die Möglichkeit hat, diese Meinung auch kund zu tun, bietet Vagen.de seit ca. zwei Jahren die Möglichkeit einen Kommentar unter jeden veröffentlichten Artikel zu setzen.

Wir denken, das es wichtig ist, das man nicht nur eine Meinung hat, sondern diese auch veröffentlichen kann, sofern einem das wichtig ist oder man mit seiner Aussage zum Beispiel zur Diskussion anregen will.

Selbstverständlich soll dies immer in einem angemessenen Ton und frei von persönlichen Beleidigungen und Beschimpfungen bleiben.

Nutzen Sie also unsere Kommentarfunktion

  • zur Ergänzung,
  • zur Korrektur,
  • zur Kritik,
  • zur Diskussion,
  • zum Lob
  • oder einfach zum Mitreden.

Es ist auch so einfach: klicken Sie unter einem Artikel auf "Kommentar hinzufügen", geben Sie Ihren Namen und ihre gültige EMail Adresse an, schreiben Sie Ihren Kommentar und schicken ihn ab.

Sie können ausserdem ihren Kommentar abonnieren, so das Sie immer eine EMail bekommen, wenn jemand etwas dazu geschrieben hat, Kommentare können "geliked" werden und per EMail an weitere Interessierte versandt werden.

Probieren Sie es doch einfach aus :)

Sehen Sie unten die letzten Kommentare zu verschiedenen Artikeln:

Die letzten Kommentare

Tolle Wahl - zwei Kandidaten legen die Kandidatur nieder (Kristin Sauter / SPD und Martin Oswald / Pro Bürger) und dann bleiben zwei ältere Herren übrig, von denen der eine schon lange genug dran war ...
T´schuldigung, aber so idyllisch, wie auf dem Buidl ist der Kotbach schon lange nicht mehr! Jedes Jahr sterben darin Bachforellen, Regenbogenforellen und Müllkoppen erbärmlich! Sie ersticken! Die Wass...
Als Tagesausflug war es geplant --> und endete in eine bittere Enttäuschung . Ein Zutritt war nicht möglich, für diese Sache haben wir ja noch Verständnis. Aber für die Dreistigkeit und sehr unfre...
Sturm der Liebe in Vagen in Joomla Artikel

Kontakt E-Mail

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail
an die folgende E-Mail Adresse:

E-Mail:   info (at) vagen.de
Webseite:   http://www.vagen.de
Newsletter: