Dorfgeschichte

Die Chronik der Dörfer und Weiler, Vagen, Mittenkirchen und der Berghöfe hat ihren Schwerpunkt in der Hofgeschichte und den dazu gehörenden Themenbereichen. Deren Geschichte lässt sich, bis auf einige Ausnahmen, quellenmäßig erst ab dem 15. Jahrhundert belegen. Gleichwohl soll die davor liegende Geschichte nicht ganz ausgespart werden. Insofern ist ein kurzer Streifzug durch die vorangehenden Jahrhunderte, um die Einblicke in das Entstehen unserer Siedlungen zu erhellen, gewissermaßen als Einstieg in die Hofgeschichte, sinnvoll. Die ausführliche und detaillierte Vor- und Frühgeschichtsliteratur ist jedem Interessierten in Bibliotheken zugänglich.

Die ausführliche Geschichte des Dorfes ist in der Chronik "Vagen, Mittenkirchen, Berghöfe" von Manfred Schaulies nachzulesen.


Vagen, Mittenkirchen, Berghöfe

Autor: Manfred Schaulies
Redaktion und Textsatz: Manfred Schaulies
Herausgeber: Eigenverlag Manfred Schaulies, Falkensteinerstraße 5 83620 Vagen

 

Quellenangaben zu den Bildern:

  • Alterssitz F.A. Vogt - Heimatmuseum Bad Aibling
  • Bronzeleuchter - Landesamt für Denkmalpflege
  • Graf Siboto IV mit Familie - BayHStA KL Wayern 1
  • Tafernwirt Johann Hafner 1615 - Heimatmuseum Bad Aibling
  • Siegel und Urkunde Tafernverkauf Peter Schalchdorfer - BayHStA Kurbayern 17987
  • Tauschurkunde - Bay. Landesbibliothek (BayHStA HL Freising 3b )
  • AK und weitere Aufnahmen - Privat

 

 

Vagen Newsletter

Melden Sie sich doch zum Newsletter an: jeden Montag alle Infos auf Ihr Handy oder in Ihr Posfach:

Newsletter Anmeldung

Kontakt zum Webteam

Sie möchten etwas mitteilen?
Dann senden Sie bitte Ihre E-Mail an die folgende E-Mail Adresse:

info (at) vagen.de